© PS-ART – Alexander Demandt

 nachtwaechter weihnachtsmarkt-hannover-buehne weihnachtsmarkt-hannover-eroeffnung-stephan-weil weihnachtsmarkt-hannover-kuenstler weihnachtsmarkt-hannover-saengerin weihnachtsmarkt-hannover-nachtwaechter weihnachtsmarkt-hannover-saenger   weihnachtsmarkt-hannover-nachtwaechter

Weihnachtsmarkt Hannover 2012

 

Spüren Sie auch schon diese Vorfreude auf die gemütliche Vorweihnachtszeit und über den stimmungsvollen Weihnachtsmarkt zu schlendern? Bald ist es schon wieder soweit!

Am 26. November um 16:00 öffnet der heißersehnte Weihnachtsmarkt in Hannover, der rund um die Marktkirche in der Altstadt stattfindet.

Viele weihnachtlich geschmückte Marktstände bieten den Besuchern unterschiedlichste Weihnachtsartikel und kunsthandwerkliche Produkte wie, selbstgezogene Kerzen, Holzspielsachen, Schmuck und Porzellan. Es duftet von Stand zu Stand nach Zimt, Schmalzkuchen, gebratenen Äpfeln und weiteren Leckereien.

Jedes Jahr sehr beliebt bei den Besuchern, ist der finnische Weihnachtsmarkt der rund um den Ballhof statt findet. Dort ist eine ganz besondere Atmosphäre, da es wie ein mittelalterliches Dörfchen aufgebaut ist und in die mittelalterliche Welt eintauchen lässt. Den Besuchern werden finnische Spezialitäten und verschiedene Handwerksarbeiten angeboten, die sich auch perfekt verschenken lassen.

Ein weiteres Highlight sind die unterhaltsamen und stimmungsvollen Weihnachtskonzerte wo verschiedene Musiker und Künstler auftreten. Natürlich lässt sich abends auch der Weihnachtsmann blicken =)

Ergänzend zu dem traditionellen Weihnachtsmarkt gibt es den märchenhaften Wunschbrunnenwald. Der mit 50 Tannen besetzte Wald bietet ergänzend ein tolles Ambiente in der stimmungsvollen Vorweihnachtszeit.

Am Kröpcke steht selbstverständlich dieses Jahr wieder eine große Weihnachtspyramide die von vielen Besuchern begeistert bestaunt und besucht wird.

Auch dieses Jahr ist für jeden wieder alles dabei, nebenGlühwein und finnischen Spezialitäten, ist für die Kleinen die Begegnung mit dem Weihnachtsmann und das Kasperletheater das Highlight auf dem Weihnachtsmarkt in Hannover.

 

Häufig gestellte Fragen (FAQ):

 

Wo ist der Weihnachtsmarkt in Hannover?

– Dieser, einer der größten Weihnachtsmärkte in Hannover ist direkt an der Marktkirche in der Altstadt. Vom Kröpcke aus ist der Weihnachtsmarkt zu Fuß in wenigen Minuten zu erreichen.

 

Wann hat der Weihnachtsmarkt in Hannover geöffnet?

– Der Weihnachtsmarkt in der historischen Altstadt wird am 26. November um 16:00 Uhr eröffnet. Vom 27. November bis 22. Dezember 2012 lädt er täglich von 11 bis 21 Uhr zum Besuch ein.

 

Hat der Weihnachtsmarkt auch Sonntags geöffnet?

– Ja, auch Sonntags hat der Weihnachtsmarkt von 11 bis 21 Uhr geöffnet.

 

Was gibt es für Parkmöglichkeiten beim Weihnachtsmarkt in Hannover?

– Wir empfehlen Ihnen eines der nah gelegenen Parkhäuser, zum Beispiel das Parkhaus Altstadt/Schmiedestraße oder die Parkplätze „am Marstall“.

 

Was gibt es für Bahnverbindungen zum Weihnachtsmarkt Hannover?

– Direkt zum Weihnachtsmarkt (Station Markthalle / Landtag) fahren die Bahnlinien 3,7 und 9 die u.a. vom Hauptbahnhof und vom Kröpcke abfahren.

 

Was gibt es noch für Weihnachtsmärkte in Hannover Mitte?

– Seid 2002 gibt es auch noch einen Weihnachtsmarkt in Hannover am Ernst-August-Platz, direkt vor dem Hauptbahnhof. Auch dieser Markt beginnt am 26. November und täglich von 11:OO bis 21:00 Uhr geöffnet. Er endet am 30.Dezember um 21:OO Uhr. Am 24. Dezember schließt der Markt schon um 14:00 Uhr und bleibt am 25. ganztägig geschlossen.

-Auch auf der Lister Meile erwartet Sie ein stimmungsvoller Weihnachtsmarkt. Auch dieser beginnt am 26. November um 11:00 und endet am 22. Dezember um 21:OO Uhr.

 

Bilder vom Weihnachtmarkt Hannover

 

Fotos vom Weihnachtsmarkt Hannover

Die Fotos wurden vom Fotografen “Alexander Demandt” von PS-ART aus Hannover aufgenommen und z.T. mit hochentwickelten Bearbeitungstechniken mit Photoshop aufgearbeitet.

Die Fotos können käuflich erworben werden. Bitte fragen sie uns.

ps-art-action-logo