Hautretusche – Photoshop

Ein wichtiger Bestandteil der Bildbearbeitung ist die Hautretusche. Professionelle Bildbearbeiter sind bei dieser Arbeit darauf bedacht die Haut nicht „glatt zu bügeln“. Mit jahrelanger Erfahrung im Umgang mit Photoshop entwickeln wir auch eigene Filter-Methoden, die z.B. eine strukturerhaltende Hautretusche erlauben.

Kurz und Knapp:

Die Haut wird von unschönen Details wie Äderchen, Flecken, Pickeln, Narben etc. befreit. Auch Fältchen können entfernt werden (sollten jedoch, wenn überhaupt, in den meisten Fällen nur abgeschwächt werden).

Im Detail:

Mit unserer hauseigenen Filtertechnik sind wir in der Lage die Haut in 3 Schichten aufzuteilen:
A) die feinen Hautporen,
B) die Äderchen, Flecken und Ähnliches
C) das Licht-Schattenspiel / der globale Lichteinfall

hautretusche photoshop bildbearbeitung
Nach dieser Aufteilung wird nur die Ebene B bearbeitet, wobei die anderen Ebenen unangetastet bleiben. Das perfekte Ergebnis erzielen wir, indem wir zu dem die Hautretusche partiell in Handarbeit und nur an den Stellen im Bild anwenden, wo es tatsächlich nötig ist.
Hautretuschen erfahren Sie bei uns schon in der „mittleren Bildbearbeitung“
professionelle Hautretusche mit Photoshop

Ein Beispiel für eine professionelle Hautretusche

rasurbrandentwickelt
ps-art-action-logo